Filme

- Drive In (Komponist, 2015, Kurzspielfilm, Mystery (Regie: Dennis Baumann))

- Knock Knock (Komponist, 2015, Kurzspielfilm, Horror (Regie: Dennis Baumann, Produktion: h_da Hochschule Darmstadt))

- Ria (Komponist, 2018, Kurzspielfilm, Drama (Regie: Dennis Baumann, Produktion: Badehaus Film))

- No. 67 (Komponist, 2018, Kurzspielfilm, Mystery (Regie: Leonard Julius Mink, Produktion: Seehund Media))

- Oddity (Komponist, 2019, Kurzspielfilm (Regie: Dennis Baumann))

- Danke Darmstadt (Komponist, 2020, COVID-19 Kampagne (Produktion: Sebastian Rieker)

- Kammerflimmern (Komponist, 2020, Kurzspielfilm, Thriller (Regie: Leonard Julius Mink, Produktion: Seehund Media))

- Mauer des Schweigens (Komponist, 2021, Kurzspielfilm (Regie: Leonard Julius Mink, Produktion: Seehund Media))

- Ballett (Komponist, 2021, Spot)

Aktuell:

Anxiety War (Komponist, 2021, Kurzspielfilm (Regie: Max Dziduch, Produktion: Till Helldobler))

- Was macht Lindenfels? (Komponist, Sounddesign & Tonmischung, 2021, Dokumentation (Produktion: Seehund Media))

Werbefilme

- TÜV – Football Match (Komponist, 2017, Werbefilm (Regie: Dennis Baumann, Produktion: Badehaus Film))

- BMW – Der Brief (Komponist, 2018, Imagefilm (Regie: Dennis Baumann, Produktion: Badehaus Film))

- Fresenius (Komponist, 2019, Jingles (Produktion: Seehund Media))

- Casualfood – Travel (Komponist, 2019, Imagefilm (Regie: Dennis Baumann, Produktion: Badehaus Film)) 

- Showreel – Seehund Media (Komponist, 2019, Showreel (Produktion: Seehund Media))

- Karl Mayer – Informationsfilme (Komponist, 2020, Werbefilme (Regie: Leonard Julius Mink, Produktion: Seehund Media))

- RICH KIDS by AYAKA (Musikbearbeitung, 2020, Werbefilm (Regie: Dennis Baumann, Produktion: Badehaus Film))

- AYAKA Drop 4 - Attack on Tokio (Komponist, 2021, Imagefilm (Regie: Dennis Baumann, Produktion: Badehaus Film))

Kunstmusik

- Klavierquartett Nr. I (2014/2017, für Querflöte, Violine, Violoncello & Flügel)

- Ragnarök (2014, für verschiedene Flöten, Live-Elektronik & Mehrkanalzuspielung)

- Solus (2016, für Cembalo, Live-Elektronik & Zuspielung)

- A Floating City From A Parallel Universe (2017, für Viola & Bassklarinette)

- Klavierquartett Nr. II (2017, für Querflöte, Violine, Violoncello & Flügel)

- Atmós (2017/2018, für Orchester)

- Stück für Horn, E-Gitarrenverstärker & Live-Elektronik (2019, für Horn, E-Gitarrenverstärker & Live-Elektronik)

- Stück für Sopran, Violoncello & Live-Elektronik (2019, für Sopran, Violoncello & Live-Elektronik)

- Fraktur (2020, Bandstück für Quadrophonie)

- Streichquartett Nr. I (2020, für das Arditti Quartett)

- Live-Performance (2020)

- I Saw Snowcovered Mountains, Cloaked in Darkness (Debütalbum)

Bühnenwerke & Installationen

- Linked (2019/2020, Installation auf der Luminale 2020, Komponist, Programmierer und Sounddesigner)

- Robert Schumann, Op. 42 "Frauenliebe und Leben" (Inszenierung 2020, Sounddesigner & Klangregisseur)

Als Produzent

- Lynx, Debut Album (2021, Recording und Produktion)

Awards

- Short Stop International Filmfestival 2020: Nominierung "Best Score" für "Ria"

- Festival International Du Cinéma Fantastique 2020: Vorauswahl und Einladung für "Ria"

- Independent Days Int. Filmfest 2020: Preisträger "Best Filmcomposer" für "Ria"

- Hessenfilm und Medien 2020: Preisträger Kreativprämie "Filmmusik, Nachwuchs" für "Ria"